Arne

Arne musiziert weiter. Er schreibt den Soundtrack zu einem Puppentheater für Kinder: "KiPuMu Theater", den er mit der 'Alec Tailor Studio Band' und dem KiPuMu-Theater-Ensemble Anfang Dezember 1980 im Musiclab Tonstudio, Berlin aufnimmt.




Die Beteiligten an den Aufnahmen listet minutiös die Hülle des Tapes.

Es gibt derzeit drei Fassungen: Ein 8-Spur-Band, eine Abmischung auf Stereo 38cm/s und eine auf Stereo 19cm/s. Andreas hat von der zweiten Version eine Digitalisierung vorgenommen und ein CD-Cover mit Bildern aus jenen Zeit illustriert.




Nachfolgend schafft er den Songzyklus "Der Zauberer und der Narr", den er dann im September 1981 ebenfalls im Musiclab Tonstudio von Harris Johns aufnimmt und produziert. Zur Zeit existiert zwar bereits die originale Hülle zu der 38 cm/s Version, doch das wichtige Band selber ist noch verschollen ... Wer eine Kopie hat oder kennt: Bitte melden!




Er spielt alle Gitarren und singt, Julia Gentges spielt Cello und Andreas Zimmermann Barockflöte -- das Foto zeigt Julia und Arne während der Aufnahmen.

Arne meldet sich im März 2005 wieder bei Andreas, er ist heute über seine Website erreichbar.




Julia und Arne

Arne